Für alle Weltverbesser*innen von morgen, die diesen Herbst im Bildungswesen ihre Runden drehen, individualisiert FREITAG einen stereotypisch aussehenden Rucksack aus leer getrunkenen PET-Flaschen mit einem Stück LKW-Plane zu einem Unikat: F601 MALCOLM ist zum Semesterbeginn exklusiv für Studierende, Schüler*innen und Auszubildende erhältlich.
Die FREITAG Tasche wurde 1993 von zwei Studenten für den Eigengebrauch entwickelt, dann vor allem von solchen gekauft und geliebt. Vieles hat sich seitdem geändert: FREITAG ist mittlerweile auch in der Teppichetage angekommen, der Frontalunterricht ist vom Aussterben bedroht, und man kann Seminararbeiten im Internet runterladen. Einiges ist aber auch gleich geblieben: FREITAG glaubt immer noch an eine bessere Welt, Studierende brauchen immer noch Taschen und diese zu einem vernünftigen Preis. Die Synthese ist ein neuer Rucksack namens F601 MALCOLM, der exklusiv für Studierende, Schüler*innen und Auszubildende, die die Werte von FREITAG teilen, erhältlich ist. *

* Alle, die keine offizielle Legi vorweisen können, aber wirklich unbedingt einen F601 MALCOLM kaufen möchten, dürfen sich vor Ort in der F-Academy immatrikulieren und sich für ein Online-Webinar bei FREITAG einschreiben, erhalten dann eine Legi und dürfen sich auch einen F601 MALCOLM kaufen. Wie das genau funktioniert, erläutern wir euch gerne nach der ersten F-Dealer-Bestellung.

F601 Malcolm

  • 34 Artikel gefunden

Zum Warenkorb hinzugefügt

Der Artikel %item_name% %item_primary_attributes% (Artikel-Nr. %item_number%) wurde %item_count%x in den Warenkorb gelegt!

weiter einkaufen zum Warenkorb

Verbindung zu Paypal wird hergestellt